Aus dem Leben eines Niemand

Kategorie

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Tag 5 VeganForFit 2.0

Heii

heute habe ich einen Sporttag eingelegt. Nicht wie sonst nur abends ca 1-2h Sport wie Fahrrad oder Laufen. Nein heute war bis jetzt 3h Sport angesagt Nach einem Superfrühstück gings los! Da ich so viel Sport gemacht habe, hatte ich dann nicht wirklich hunger auf etwas warmes.

Gestern waren meine Großeltern zu besuch und wir haben gegrillt. Doch ich musste wenigstens nicht das essen was alle anderen gegessen haben. Nach dem Mittagessen mit selbstgemachter Tomatensuppe mit selbstgebackenem Dinkelvollkornbrot*-*, gab es dann zumAbendbrot mit gemüse gefüllte Paprika und Salat. Einfach himmlisch

Also wie gesagt nach der extra runde Dauerlauf mit meiner Hündin gab es dann einen selbstgemachten Limetten-Basilikum-Himbeer-Erdbeer-Smoothie. Super gut nach dieser Laufrunde. Danach dann noch Obst (ein superguter Apfel und eine Banane).

Was ich essen wollte:

Amaranth-Pop mit Erdbeeren und Bananen (Amaranth, Sojajoguhrt, Agavendicksaft, Banane, Erdbeeren)

Gefüllte Paprika (Paprika, Aubergine, Zuchini...)

Vegane Wraps

 Was ich gegessen habe:

 Amaranth-Pop mit Erdbeeren und Bananen (Amaranth, Sojajoguhrt, Agavendicksaft, Banane, Erdbeeren)

Obstsmootie

eine Banane, einen Apfel

 Imagine Dragons - Radioactive

10.5.13 16:02

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen